Über LonMark International

[qode_elements_holder number_of_columns=”one_column”][qode_elements_holder_item advanced_animations=”no” item_padding=”0px 36px 0 18px” item_padding_600_768=”0 0px 0 0px” item_padding_480_600=”0 0px 0 0px” item_padding_480=”0 0px 0 0px”]

Interoperabilität für Ihr Smart Building, deine Smart City und alles dazwischen

Seit seiner Gründung im Jahr 1994 hat sich LonMark International zu einer wichtigen treibenden Kraft bei der Etablierung interoperabler Systeme und Leitlinien entwickelt und ist bestrebt, den Markt über den Wert offener, interoperabler Standards aufzuklären, indem es Seinen Mitgliedern für ihre Märkte Werkzeuge, Ressourcen und Unterstützung zur Verfügung stellt. LonMark International Affiliates erstrecken sich über den Globus mit lokaler Präsenz in Nord- und Südamerika, Asien und Europa. Ganz gleich, ob Sie ein Gebäude oder eine gesamte Smart City automatisieren möchten, LonMark kann Ihnen dabei helfen, die interoperabilität verschiedener Anbieter zu erreichen.

Die LonMark International-Mitgliedschaft steht jedem Hersteller, Distributor, Ingenieur, Systemintegrator oder Endbenutzer offen, der an der Entwicklung, Spezifikation und Verwendung offener, interoperabler Produkte unter Verwendung von ISO/IEC 14908-1 und verwandten Standards interessiert ist.

Produkte, die auf die Interoperabilitätsrichtlinien von LonMark International überprüft wurden, können das LonMark-Logo tragen.

Vision Statement

LonMark International ist die anerkannte Branchenbehörde für Zertifizierung, Ausbildung und Förderung von Interoperabilitätsstandards zum Nutzen von Herstellern, Integratoren und Endbenutzern.

Leitbild

Die Mission von LonMark International ist es, die einfache Integration von Systemen mit mehreren Anbietern auf Basis von ISO/IEC 14908-1 und verwandten Standards zu ermöglichen.

Zweckerklärung

Der Zweck von LonMark International ist es, das Geschäft der effizienten und effektiven Integration offener, herstellerübergreifender Steuerungssysteme unter Verwendung von ISO/IEC 14908-1 (“LONWORKS Open Systems”) und verwandten Standards zu fördern und voranzutreiben.

Heute nutzen Tausende von Unternehmen LonWorks-Steuerungsnetze, um Systeme und Lösungen für Gebäude, Haus, Industrie, Telekommunikation, Transport, Smart City und andere Branchen bereitzustellen. Weltweit sind Millionen von LonWorks-Technologiegeräten installiert. LonMark International bietet ein offenes Forum für Mitgliedsunternehmen, um gemeinsam an Marketing- und technischen Programmen zu arbeiten, um die Verfügbarkeit offener, interoperabler Steuergeräte zu fördern.

[/qode_elements_holder_item][/qode_elements_holder]